Am Meer

Vagina

*

sie wogte mit den Wogen mit
und hauchte mir ein stürmisches Lied
als sie mich an den Strand geführt
hab ich die Lieb’ erstmals gespürt

ein Düftekleid, das trug sie nur
ich folgte bloß noch ihrer Spur
ich wußte gar nicht mehr, wohin
die Maid hat mir verrückt den Sinn!

wir waren Fels und Wogen gleich
und fühlten uns so überreich
dann sind wir in das Meer gesunken
und vor lauter Glück ertrunken

*

Orgas me

Vul je gegevens in of klik op een icoon om in te loggen.

WordPress.com logo

Je reageert onder je WordPress.com account. Log uit /  Bijwerken )

Google photo

Je reageert onder je Google account. Log uit /  Bijwerken )

Twitter-afbeelding

Je reageert onder je Twitter account. Log uit /  Bijwerken )

Facebook foto

Je reageert onder je Facebook account. Log uit /  Bijwerken )

Verbinden met %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.